Diabetes-Checkliste

Diabetes-Checkliste

Bereiten Sie sich auf das Gespräch mit Ihrem Arzt vor

Zu hohe oder zu niedrige Blutzuckerwerte? Ihr Arzt denkt vielleicht, dass Sie sich gut fühlen oder sich im Rahmen der akzeptablen Blutzuckerwerte befinden, da Sie die verordnete Therapie befolgen. Davon sollten Sie aber nicht ausgehen und stattdessen Ihrem Arzt sagen, wie Sie sich fühlen. Wenn Sie häufige Veränderungen Ihres Blutzuckerwertes feststellen, die außerhalb Ihres Zielbereichs liegen, handeln Sie und sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Vielleicht gibt es für Sie eine bessere Behandlungsoption. Mit einer guten Vorbereitung ziehen Sie aus Ihrem nächsten Arztbesuch maximalen Nutzen.

checklist

Beginnen Sie hier, indem Sie auf die Elemente klicken, die auf Sie zutreffen und klicken Sie anschließend auf „Los”

Q.1

Sie haben das Gefühl, dass Sie möglicherweise nicht die Ergebnisse erhalten, die Sie sich von Ihrer Diabetesbehandlung und Ihren Bemühungen erhoffen

yes

Q.2

Sie stellen häufig zu hohe oder zu niedrige Blutzuckerwerte fest

yes

Q.3

Häufige Episoden mit hohem oder niedrigem Blutzucker führen dazu, dass Sie sich niedergeschlagen, gereizt oder müde fühlen

yes

Q.4

Sie machen sich Gedanken über eine Episode mit niedrigem Blutzucker

yes

LOS